Kirchenschiff Nordhorn

Kirchenschiff Nordhorn

Vechte-Pilgerweg

Auf einer Strecke von 4 Kilometern verläuft der Vechte-Pilgerweg: vom "Kirchenschiff Nordhorn" in der Burgstraße 10 bis zum Kloster Frenswegen. Ein Begleitheft beschreibt den spirituellen Weg, der vorwiegend an der Vechte entlang führt.
Wer schon einmal auf dem Jakobsweg war, kann vom Pilgern erzählen. Nicht jeder kann sich auf die große Reise machen. Und doch haben Menschen den Wunsch, das Lebensgefühl des Pilgerns für sich zu lernen, möchten es erleben und erfahren. Mit dem Material, das zur Verfügung steht, kann man bereits eine kleine Ahnung vom Pilgern hier vor Ort bekommen.
Ausgehend von besonderen Wegmarken haben Mitglieder des Kirchenschiffs die Idee eines Pilgerwegs in Nordhorn von der ersten Idee bis zur Erstellung des Begleitheftes entwickelt. 10 Stationen laden zum Innehalten, Ausruhen und Nachdenken ein: mal eine prachtvolle Eiche, der Zusammenfluss der Vechtearme oder Sandsteinwerke der Kunstwegen-Route. Wer an jeder Station Halt macht, ist ca. 2 Stunden unterwegs. Und wer nicht "pilgern" möchte, weil ihm das vielleicht fremd ist, der folgt diesem Weg und macht einfach einen wunderbaren Spaziergang.
Das Begleitheft ist für 2,00 Euro im Kirchenschiff erhältlich. Falls gewünscht, begleiten Mitarbeiter*innen des Kirchenschiffs Ihre Gruppe. Natürlich können Sie den Weg mit Hilfe des Begleitheftes auch alleine gehen.